Kontakt:    02361 58990

Rhetorik und Schlagfertigkeit in der Kommunalpolitik 10/2017

10
Jun
2017
Rhetorik und Schlagfertigkeit in der Kommunalpolitik 10/2017

10. Juni 2017. 10:00 - 17:00

KPV-Landesgeschäftsstelle, Recklinghausen



Seminaranmeldungen können auch telefonisch bei Frau Bigalla vorgenommen werden. (Tel.: 02361 5899-26)

Leitung: Dr. Bernd M. Lindenberg, Düsseldorf

„Mir fehlen die Worte." Es gibt zahlreiche knifflige Situationen, in denen man um Argumente nicht verlegen sein möchte. Gerade Politikerinnen und Politiker u. a. in den Räten, Bezirksvertretungen und Kreistagen werden häufig in ihrer Arbeit und in der Öffentlichkeit verbal attackiert. Wie man sich mit der Beherrschung einiger gut erlernbarer Techniken besser behaupten und schlagfertig Kontra geben kann, wird Ihnen dieses Seminar zeigen. Sie werden sicherer in ihrem Auftreten, lernen sich besser zu verteidigen sind nie mehr sprachlos.

Lernziele:

Die Teilnehmer entwickeln Techniken der Schlagfertigkeit und erlernen Methoden der Selbstbehauptung.

Inhalte:

  • Heikle Situationen, in denen Schlagfertigkeit gefordert ist.
  • Die Notbremse: Wenn Ihnen mal nichts einfällt.
  • Der Ernstfall: Sich gegen unfaires Argumentieren wehren.
  • Die intelligentere Art: Techniken und Methoden der Schlagfertigkeit.
  • Die Angriffe parieren: Ohne andere niedermachen trotzdem gewinnen.
  • Das Trainingsprogramm: Die „Sportart“ erfolgreich trainieren.


Registrieren Kosten: 20 EUR


barrierefrei